Samstag, 6. August 2016

Trotz Sommerloch!

 Hallo ihr Lieben

Natürlich könnte ich euch von Washington noch verschiedene Bilder zeigen die ihr, wenn auch nicht persönlich, so doch in Büchern oder im TV schon kennt. Ich denke da an den Obelisk, die Lincolnstatue oder das Weisse Haus.


Aber es soll ja auch mal was anderes sein und so geht es heute etwas tierisch zu und her. Nicht alltäglich fand ich diese berittene Polizistin. Bei uns kommen sie immer mit dem Auto... Sie war mit ihrem vierbeinigen Freund die Touristenattraktion schlecht hin. Geduldig posierten sie für zahlreiche Gruppenfotos, bevor sie weiter konnten.


Die Eichhörnchen sehen in Amerika auch anders aus als bei uns. Zumindest hat das Fell nicht die kastanienrote Färbung wie bei uns. Sie sind eher beige/grau.


Sie traten sehr zahlreich auf und waren überhaupt nicht schüchtern. Mit dem richtigen Lockmittel kamen sie ganz nah. ☺


 Da freute sich vor allem unser Jüngster...

Und nun "trotzen wir wieder dem Sommerloch"! Habt ihr auch etwas interessantes oder lustiges erlebt? Dann verlinkt euch hier mit euren Urlaubserlebnissen. Auch die Daheimgebliebenen dürfen selbstverständlich teilnehmen. So ein Frühstück auf Balkonien hat durchaus auch seinen Reiz.
Alles unter dem Motto:



Ich freue mich auf eure Teilnahme.

Verlinkt wird dieser Beitrag noch bei Andreas Samstagskaffee.

Eure Gabriele

Kommentare:

  1. Die Reiterin gehört auch zur Touristenpolizei. Hast du die Schweizerin die permanent vor dem Weissen Haus Campiert, mit ihren vielen Zeitungsartikel behängten Zelt auch besucht?
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia
      Da hab ich ja wieder was hinzugelernt! Das es dort extra für Touristen eine Polizei gibt, wussten wir nicht... ☺ Auch die Camperin haben wir nicht gesehen. Unser Fokus war ganz auf das Weisse Haus und ein Foto davon, gerichtet. Es hatte so wahnsinng viele Menschen dort mit dem selben Ziel...
      lg Gabriele ☼

      Löschen
  2. Die sehen wirklich wie A-Hörnchen und B-Hörnchen aus!
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen