Mittwoch, 30. März 2016

Streifzug am Mittwoch

Die Anemonen schiessen aus dem Boden. Mit ihren filigranen Blütenblätter strecken sie sich einem förmlich entgegen.


In diese Gruppe hat sich sogar ein kleiner Albino geschmuckelt. Ich bin sicher, dass ich keine Weissen gepflanzt habe.


Dieses kleine fein gestreifte Blütchen gefällt mir besonders gut.

Verlinkt am Donnerstag bei Jutta`s DND.

Jetzt seit ihr wieder an der Reihe. Verlinkt euch hier mit euren Garten-, Balkon- oder Fenstersimsbilder. Der Frühling ist jetzt bestimmt auch bei  euch angekommen. Ich freue mich über jeden Beitrag.



Eure Gabriele

Kommentare:

  1. Libe Gabriele,
    deine zarten Anemonen sehen einfach in jeder Farbe ganz entzückend aus!
    Ich wünsch dir einen angenehmen restlichen Tag und eine wunderschöne weitere Frühlingswoche!
    Alles Liebe, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/03/raus-in-den-fruhling.html
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  2. Sollte natürlich Liebe Gabriele heißen! ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Huch, wie konnte das mit dem Adventlink denn passieren???
    Jetzt hab ich's jedenfalls ausgebessert!
    LG Traude (auch bekannt als "Eure Verwirrtheit" ;o))

    AntwortenLöschen
  4. Herrliche Blüten, ich mag dieses blau, es leuchtet und sticht richtig hervor.....Du hast diese Frühlingsboten wunderbar in Szene gesetzt!
    Dir einen guten Start in den April, Ophelia

    AntwortenLöschen
  5. Herrliche Blüten, ich mag dieses blau, es leuchtet und sticht richtig hervor.....Du hast diese Frühlingsboten wunderbar in Szene gesetzt!
    Dir einen guten Start in den April, Ophelia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gabriele,
    so herrliche Blumen wunderschön im Moment expolodiert es. Ich war heute im Wald und ich habe so herrliche Buschwindröschen gesehen wundervoll.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen