Mittwoch, 9. März 2016

Streifzug am Mittwoch

Der heutige Streifzug führt ausnahmsweise mal nicht durch meinen Garten. Die Märzenbecher habe ich auf einem Spaziergang an einem Bach entlang gefunden. Es war die reinste Märzenbecherwiese.


Der Märzenbecher ist eine Zwiebelpflanze und wird manchmal auch als grosses Schneeglöckchen bezeichnet.

Besonders gut gefallen mir die grünen Zipfelchen. Die es auch in einer gelben Variante gibt.


Verlinkt mir Juttas DND.
 
Jetzt seit ihr wieder an der Reihe. Zeigt hier eure Garten-, Balkon- oder Fenstersimsfoto. Eines davon in eurem Beitrag, das zum Thema passt, genügt. Habt ihr auch schon den Frühling gesichtet?  Verlinkt euch hier. Ich freue mich auf euch.


Eure Gabriele

Kommentare:

  1. Liebe Gabriele,
    wunderschön diese Märzenbecherwiese, da fühlt man den Frühling,
    der sich bei uns leider noch gut versteckt.
    Ich wünsche dir noch einen gemütlichen Tag.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Einfach entzückend sind diese zarten Frühlingsboten, liebe Gabriele!
    Alles Liebe, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/03/almhutten-tage-und-noch-ein-bisserl-mehr.html

    AntwortenLöschen
  3. Bei dem Spaziergang wäre ich gerne dabei gewesen.
    Eine Märzenbecherwiese habe ich noch nie gesehen,
    muß mich mit den paar Tuffs in meinem Garten begnügen.
    Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen