Mittwoch, 9. September 2015

Streifzug am Mittwoch

Wie sagt man so schön? Aller guten Dinge sind drei. Das setze ich hiermit sogleich in die Tat um und zeige euch meine Buntnesseln. Hier seht ihr, zum Vergleich, die beiden ersten Fotos.


 In der Zwischenzeit ist sie nochmal ordentlich gewachsen.



Zu meiner Freude hat sie sogar noch geblüht. Ist nichts spektakuläres aber das braucht sie auch nicht. Schliesslich sind die Blätter der Hingucker.







Jetzt verlinke ich noch schnell bei Jutta K`s DND.

Jetzt seit ihr wieder an der Reihe. Verlinkt euch hier mit euren Garten-, Balkon- oder Fenstersimsbildern oder Beiträgen. Die Möglichkeit dazu habt ihr immer eine ganze Woche. Ich freue mich auf euch.


Eure Gabriele

Kommentare:

  1. Liebe Gabriele,
    ein schöner Streifzug durch den Garten. ich mag diese Buntnesseln,
    ich mag überhaupt Blätter die 2 oder mehrfärbig sind ,-)
    LG und einen angenehmen Abend.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Gabriele,
    die Buntnessel, wie gerne hätte ich mal wieder so eine Pflanze !
    Ich habe jahrelang immer wieder Ableger davon gemacht, aber irgendwann hatte ich keine mehr. Jetzt, wo ich deine Fotos sehe, möchte ich unbedingt wieder eine haben ;-) Mal sehen, wo ich einen Ableger her bekomme !
    Ich habe auch wieder einen Beitrag für dich gerade verlinkt.
    Außerdem würde ich dich gerne mal in meinem Blog vorstellen, da ich viele Gärtner unter den Bloggerinnen weiß, die bestimmt Interesse an deinemschönen Foto-Projekt haben werden ;-)
    Was hässt du davon ?
    Kannst mir ja mal eine Mail schicken.
    ♥liche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabriele,
    die Blüten sind zwar nur klein, aber hübsch!
    Heute bin ich mal wieder mit einem irischen Beitrag dabei :o)
    Herzliche Rostrosengrüße von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/09/irland-reisebericht-welcome-to.html

    AntwortenLöschen
  4. So, du bist nun auch mit deinem Beitrag verlinkt !
    ♥lichen Dank dafür und liebe Grüße
    Jutta
    PS. Darf ich dich jetzt am Dienstag vorstellen ?

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Gabriele,

    dein Projekt habe ich gestern Abend entdeckt und nun einen Beitrag von Mittwoch bei dir verlinkt. Kommende Woche gibt es dann ein eigenes für dein Projekt geschossenes Foto!

    Diese Sonnenblume ist eine von vielen die sich durch Vogelfutter selbst ausgesät hat; ich will fast sagen, dass es die schönste ist! Zumindest die größte und sie leuchtet wunderschön ins Küchenfenster rein!

    Liebe Grüße, Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Buntnessel hatte ich auch mal; leider ist sie im vergangenen Jahr eingegangen - die war auch schon ziemlich groß - beizeiten werde ich mir auch wieder eine mitbringen! Wunderschön deine Pflanze!

      Löschen
    2. Leider habe ich bei mir keine Sonnenblumen. Dafür jede Menge Rudbeckien. Die leuchten jetzt auch schön im Spätsommerlicht.
      lg Gabriele ☼

      Löschen