Mittwoch, 1. März 2017

Streifzug am Mittwoch

Hallo ihr Lieben

Der Frühling zeigt sich immer mehr. Man muss ihn allerdings noch etwas suchen. Letzten Herbst habe ich ihn sogar vorbereitet. Ich habe mir beim Grossverteiler eine Zwiebelmischung mit Frühblühern gekauft. Alles schön in einen Topf gesetzt. Gut verpackt, vor allem oben, damit mir meine Katzen nicht die frischen Spitzen abknicken, wenn sie sich darauf legen...


Ich weiss gar nicht mehr genau, was da alles blühen wird. Ganz sicher werden noch Krokus kommen. Das feine Laub mit dem weissen Streifen ist sichtbar.
Den Anfang machen kleine Iris.


Der Topf stand bei mir den ganzen Winter über an der Hausmauer auf der Südseite. So war er ein bisschen wettergeschützt und bekam trotzdem viel Sonne ab, wenn sie dann schien...
Letzten Samstag war es nun so weit. Die ersten Blümchen blühen schon und auch die anderen strecken sich schon fleissig.


Die kleinen Narzissen stehen separat gleich daneben. Ob sie die Kälte vertragen weiss ich nicht genau. Ich bekam sie geschenkt. Wenn sie im Treibhaus vorgezogen wurden, mögen sie es vielleicht dieses Frühjahr noch nicht so kalt.




Jetzt seit ihr wieder an der Reihe. Verlinkt euch hier mit euren Gartenbildern. Vielleicht habt ihr ja auch schon die ersten Frühjahrsblumen im Topf? Lasst ein Bildchen oder einen lieben Kommentar hier. Ich freue mich auf euch.



Am Donnerstag verlinke ich mich noch bei Jutta`s DND

Eure Gabriele .

Kommentare:

  1. Liebe Gabriele,
    die kleinen Iris sind ja traumhaft schön ! So ein tolles, leuchtendes Blau . Bei Dir gibt es ja schon Narzissen, hier muss ich mich noch ein wenig gedulden. Ich wünsche Dir eine angenehme Woche . Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Frühlingsboten sich bei Dir schon zeigen, die Iris ist ja wunderhübsch. Ein Wohltat für das Auge!
    Liebe Grüße und einen schönen Tag, mein Streifzug führt an die Nordsee
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  3. Die lila Blüten sind wunderschön und es wundert mich, daß schon so früh so viele Sachen blühen. Ich entdecke erst, die ersten Schneeglöckchen bei uns, aber nicht viel anderes.
    Liebe Grüße, Flögi
    http://reistdiemaus.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. die Iris haben immer so ein tolles Blau
    ich mag sie auch sehr

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. It's always makes me smile to see the first spring flowers poking their heads up. The colors of your first flowers are really bright and cheerful and I'm sure you can't wait for more to bloom :)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabriele,
    durch den Winter sind wir alle regelrecht "ausgehungert". ausgehungert nach bunten Blüten und erfrischendem Grün und so nehmen wir jetzt sooooo viel mehr wahr, als zur üppigen Blütezeit des Sommers...Irgendwo macht doch alles in der Natur seinen Sinn!!!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen