Mittwoch, 17. Februar 2016

Streifzug am Mittwoch

Auch meine Traubenhyazinten strecken die Köpfe. Da es letzte Nacht geschneit hat, kann man sie jetzt gerade gar nicht sehen. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass der Schnee auch dieses Mal nicht lange liegen bleibt. Mir solls recht sein. Schneeschaufeln ist für die Fitness sicherlich nicht die schlechteste Übung, aber zu meinem Hobby möcht ich es trotzdem nicht machen. ;-)




 Jetzt seit ihr wieder an der Reihe. Zeigt hier eure Garten-, Balkon- oder Fenstersimsfoto. Eines davon in eurem Beitrag, das zum Thema passt, genügt. Habt ihr auch schon den Frühling gesichtet?  Verlinkt euch hier. Ich freue mich auf euch.



Jetzt mach ich noch einen Besuch bei Jutta`s DND.

Eure Gabriele

Kommentare:

  1. Liebe Gabriele
    welch wunderschöne Blüte, da kann
    der Frühling nicht mehr weit sein ;-)
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabriele,
    ich mag diese ersten Traubenhyazinthen ganz besonders gern. Wunderschön in Szene gesetzt hast Du die herrlich blauen Träubchen!
    Ich habe auch wieder etwas für Dich!
    Lieben Gruß
    moni

    http://www.reflexio9nblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen Besuch und dein Kompliment.
      Da mach ich mich doch schnell auf die Socken zu dir...
      lg Gabriele ☼

      Löschen
  3. Kleine Osterglocken sind in meinem Gärtchen zu sehen, aber die Blüten sind noch geschlossen.
    Schnee werden wir wahrscheinlich keinen mehr bekommen, so kalt ist es nicht.
    Soooo schön sind deine Traubenhyazinthen anzuschauen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen