Samstag, 2. Mai 2015

Schottenschal mit Kaffee

Habt ihr auch schon sehnsüchtig auf eine TV-Serie gewartet? Ich bis anhin nicht. Dies hat sich allerdings letzten Sommer schlagartig verändert. Noch nie habe ich mich so geärgert, dass ich kein Englisch spreche! Letzten August wurde nähmlich die Serie "Outlander" in Amerika gestartet.


Aber alles von vorne. Diana Gabaldon hat eine Highland- Saga geschrieben, die mittlerweile ein Volumen von 8 Bänden erreicht hat. Der erste Band "Feuer und Stein" wurde nun verfilmt.

Worum geht es im Buch? Im Zentrum steht Claire Randall- Beauchamp. Sie ist verheiratete Krankenschwester. Kurz nach Ende des zweiten Weltkrieges verlebt sie mit ihrem Ehemann Frank Randall die Flitterwochen in den Highlands. Frank sucht dort nach seinen Vorfahren. Claires Leidenschaft sind die Heilpflanzen und deren Anwendungen. Während einer Kräutersammlung in einem Steinkreis reist Claire 200 Jahre in die Vergangenheit. Ab da beginnt das grosse Abenteuer! Sie lernt dort den Schotten Jamie Fraser kennen und lieben.

Wer also gerne Romane mit einem geschichtlichen, gut recherchierten Hintergrund liest und die Liebe auch nicht zu kurz kommt, der ist hier auf jeden Fall richtig. Auch schreibt Diana Gabaldon auf keinen Fall kitschig.

Ja und nun wurde aus diesem tollen Buch eine TV- Serie gedreht. Laut meiner Tochter , die die Originalfassung im Internet gesehen hat, ist der Stoff sehr gut umgesetzt. Alle, die Englisch verstehen sollten sich eigentlich das Original ansehen/hören weil dann der schottische Akzent so schön zur Geltung kommt. (rollendes rrr)

Die Serie wird nun ab 20.05. auf VOX ausgestrahlt. Der Trailer dazu läuft.

Das Beste, gerade richtig zu meinem Geburtstag im Juni, kommt die DVD raus. Die habe ich mir natürlich schon vorbestellt.

Ich hoffe, ich konnte euch das Buch schmackhaft machen. Bis zum Serienstart sind ja noch 3 Wochen. Da habt ihr bis dahin schon ein schönes Stück gelesen.

Denkt daran, immer Mittwochs könnt ihr euch bei mir mit euren Garten-, Balkon- oder Fenstersimsbeiträgen verlinken.





So noch schnell bei Ninjas Samstagkaffee vorbeigeschaut...


Eure Gabriele

Kommentare:

  1. Ein wunderbares Buch! Oder Serie?! Das die Bücher nun verfilmt werden ist mir neu. Habe ich nicht mitbekommen. Ich werde es mir anschauen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bücher haben auf jeden Fall Suchtpotenzial. Da wird die Serie sicher mithalten.
      lg Gabriele

      Löschen
  2. O ja, die Bücher habe ich auch gelesen. Am Ende wurde mir die Saga allerdings ein bisschen lang und zu ausgeufert, habe aber doch tapfer durchgehalten bis zum letzten Band. In die Serie gucke ich bestimmt mal rein, danke für die Info!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt zum Ende der Reihe wird es manchmal etwas lang. Ein bisschen weniger wäre mehr gewesen...

      Löschen