Mittwoch, 21. September 2016

Streifzug am Mittwoch

 Wenn das nicht ein durch und durch rosiger Post ist... Dieser Rosenbusch blüht den ganzen Sommer über. Beim ersten Frost hat es in der Regel noch Knospen. Leider werden sie sich nie öffnen. Mal sehen wie lange es dieses Jahr dauert bis der Frost die Blüte beendet.


Diese Rösschen sind sehr robust. Ich kann den Strauch im Frühjahr bodennah zurückschneiden oder nur die vom Frost geschädigten Äste schneiden. Das Ergebnis ist den ganzen Sommer über das gleiche....
Da er bei mir beim Hauseingang steht, liegt im Winter jeweils der ganze Schnee, der vom Schaufeln zusammen kommt, darauf. Egal, das scheint ihm nichts auszumachen. Auch hin und wieder Blattläuse im Sommer, gehen spurlos an ihm vorbei.


Jetzt lasse ich euch noch ein bisschen geniessen. 




 Jetzt seit ihr wieder an der Reihe. Verlinkt euch hier mit euren Garten-, Balkon- oder Fenstersimsbildern. Vielleicht habt ihr auch so einen dankbaren Dauerblüher bei euch zu Hause? Ich freue mich auf eure Bilder.


Gerne mache ich am Donnerstag einen Besuch bei Jutta`s DND.

Eure Gabriele

Kommentare:

  1. Jetzt wenn sie noch duften würden, dies wunderschönen Rosen . . !
    Danke für die Verlinkung zum "Natur-Donnerstag "
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  2. So pretty rose photos - have a lovely evening!
    LG riitta

    AntwortenLöschen
  3. Ein so schönes willkommen bei der Haustüre lässt sicher viele Besucher staunen ob der Rosenpracht.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. Ja, dieses Röslein ist ein wahrer Glücksfall, auch die Blätter sehen alle gesund aus, sehr schön!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Ach ist das eine schöne Rose und dann so pflegeleicht? Ja Susi hat Recht, da hast Du einen echten Glücksfund gefunden.
    Schön das Du sie uns gezeigt hast!
    Schönes Wochenende
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  6. What delicate and lovely blooms! So pretty! If you could write the title to your link up outside of the picture so it could be translated, I might be interested in joining.

    AntwortenLöschen